Gesundheitsregion
Sie befinden sich hier: Start Mitglieder Stadt Münster Ärztekammer Westfalen-Lippe

Fördermittel

Seite übersetzen

English French German Italian Portuguese Russian Spanish Turkish
Ärztekammer Westfalen-Lippe - Münster PDF Drucken
Gartenstr. 210-214
48147 Münster

Tel.: 0251 929 0
Fax.: 0251 929 2149


Homepage
Ärztekammer Westfalen-Lippe - Münster



Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Münster, ist die berufliche Vertretung von ca. 38.0000 Ärztinnen und Ärzten, die im Landesteil Westfalen-Lippe ihren Beruf ausüben – oder falls nicht berufstätig – ihren Wohnsitz haben. Die ÄKWL ist die viertgrößte der insgesamt 17 Ärztekammern in Deutschland.

Als berufsständische Selbstverwaltungskörperschaft nimmt die ÄKWL die ihr durch das Heilberufsgesetz des Landes NRW übertragenen Aufgaben wahr.

Dazu gehören in erster Linie:

  • die Gestaltung des Berufs- und Weiterbildungsrechts;
  • die Sorge für die Erhaltung eines hochstehenden Berufsstandes und die Erfüllung der Berufspflichten;
  • die Durchführung der Facharztprüfung;
  • die Qualitätssicherung der ärztlichen Berufsausübung;
  • die Organisation der Fortbildung;
  • die Wahrnehmung der beruflichen Belange der Ärzteschaft.


Zudem ist die ÄKWL zuständig für die Ausbildung von Medizinischen Fachangestellten, sie schlichtet bei innerärztlichen Streitigkeiten, geht Patientenbeschwerden nach, benennt Sachverständige und gibt Fachgutachten ab.

Eine unabhängige Gutachterkommission für ärztliche Haftpflichtfragen greift Behandlungsfehlervorwürfe auf und eine ärztlich eingeleitete Bürgerinformation als gemeinsamer Service der Ärztekammer und der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe nimmt Wegweiserfunktionen innerhalb des Gesundheitswesen wahr.